ES LEBE DER SPORT – WIR SIND DABEI!

„Handball – Es lebe der Sport“ ist eine Mitmach-Kampagne des DHB, die ganz Handball-Deutschland in Bewegung setzen soll. Das Ziel ist es mit Witz, Charme und stetiger Souveränität die Sportart Handball zu einer positiv besetzten und klar definierten Marke zu entwickeln.

Für den HSV Warberg/Lelm als Handball-Spielgemeinschaft der Stammvereine MTV Warberg und TSV Lelm war sofort klar WIR SIND DABEI! Die zwei Dörfer Warberg und Lelm stehen seit jeher für den Handballsport.

Für uns ist Handball die DIE SPORTHART NUMMER EINS!

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hsv-warberg-lelm.de/es-lebe-der-sport-wir-sind-dabei/

„Überragend, mega“ – HSV weiter obenauf

HSV Warberg/Lelm kauft Topteam Spanbeck den Schneid ab.

Daniel Heimann hatte eine Topleistung gefordert – und die servierte ihm sein Team auch, zumindest in Halbzeit 2. „Das war überragend, eine mega Leistung“, bilanzierte der Trainer des Handball-Landesligisten HSV Warberg/Lelm nach dem 25:21 (11:15)-Erfolg über die SG Spanbeck/Billingshausen, eines der Topteams der Liga, in der Süpplinger Nord-Elm-Halle.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hsv-warberg-lelm.de/ueberragend-mega-hsv-weiter-obenauf/

Jugendmannschaft des Jahres !!!

17. Helmstedter Sportlerehrung: Jensen wird Jugendsportlerin des Jahres, Schläger gewinnt bei Erwachsenen. HSV-D-Juniorinnen triumphieren als Team.

Scheinwerfer an, Vorhang auf und Bühne frei: Der Kreissportbund Helmstedt hatte zum 17. Mal nach Bad Helmstedt ins Brunnentheater eingeladen, um die herausragenden Sportlerinnen und Sportler des Kreises zu ehren. Die Überflieger in den drei Kategorien Jugendsportler/in, Erwachsenensportler/in und Mannschaft wurden in einem feierlichen Rahmen für ihre Leistungen ausgezeichnet.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hsv-warberg-lelm.de/jugendmannschaft-des-jahres/

Vorfreude und breite Brust: HSV hat Spitzenteam Spanbeck zu Gast

Coach Heimann fordert Topleistung.

Beim HSV Warberg/Lelm läuft es derzeit, er legte eine Serie von 5:1 Punkten hin. Der Handball-Landesligist hat sich in der Tabelle auf Platz 8 verbessert, ist mit 7:9 Punkten gar derzeit bestes Helmstedter Kreisteam. Ihren Lauf wollen die Warberger am Samstag (18.30 Uhr, Nord-Elm-Halle, Süpplingen) gegen die SG Spanbeck/Billingshausen fortsetzen.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hsv-warberg-lelm.de/vorfreude-und-breite-brust-hsv-hat-spitzenteam-spanbeck-zu-gast/

HSV A-Jugend unterliegt nach Mammut-Pause 26:32

HSV Warberg/Lelm geht am Ende die Puste aus.

Nach quälend langen sieben Wochen Pause durften die A-Jugend-Handballer des HSV Warberg/Lelm in der Vorrunde zur Oberliga endlich wieder aufs Parkett. Dabei unterlag der HSV beim Tabellenzweiten MTV Groß Lafferde mit 26:32 (11:13).

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hsv-warberg-lelm.de/hsv-a-jugend-unterliegt-nach-mammut-pause-2632/

Der HSV behält kühlen Kopf im Derby

HSV Warberg/Lelm gewinnt das Nachbarschaftsduell bei der HG Elm mit 28:26. 

Es klingt paradox. Unter dem Strich stand die 5. Niederlage im 6. Saisonspiel – und doch war Rene Libbe, Trainer des Handball-Landesligisten HG Elm, zufrieden mit seinem Team. Denn: Die HG-Handballer zeigten bei der 26:28 (13:11)-Heimniederlage im Nachbarschaftsduell gegen den HSV Warberg/Lelm eine ansehnliche Leistung. Das Problem aus Sicht der HG: Es blieb bei einer erneuten Nullnummer, wenngleich für die Hausherren mehr möglich war.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hsv-warberg-lelm.de/der-hsv-behaelt-kuehlen-kopf-im-derby/

Fehlstart gegen Aufwärtstrend im Derby

HSV Warberg/Lelm zu Gast bei der HG Elm.

Die Stimmungslagen vor dem Derby sind doch sehr verschieden: Auf der einen Seite Gastgeber HG Elm, der mit 2:8 Punkten in die Handball-Landesliga fehlgestartet ist. Auf der anderen Seite der Nachbar HSV Warberg/Lelm, der mit 5:9 Punkten nur wenig besser dasteht, zuletzt aber einen deutlichen Aufwärtstrend zeigte. Am Samstag (16.30 Uhr) treffen die Helmstedter Kreisrivalen in der Schöninger Sporthalle an der Schützenbahn direkt aufeinander.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hsv-warberg-lelm.de/fehlstart-gegen-aufwaertstrend-im-derby/

Youngster Tim Gronde sorgt abgeklärt für späten Jubel!

HSV Warberg/Lelm 32:32 gegen Zweidorf.

Riesenüberraschung in der Handball-Landesliga: Verantwortlich dafür ist der HSV Warberg/Lelm, der der bis dahin verlustpunktfreien SG Zweidorf/Bortfeld in der heimischen Nord-Elm-Halle beim 32:32 (16:14) einen Zähler abtrotzte. Bemerkenswert die Moral des HSV: Nach 53 Minuten lagen die Hausherren 23:29 hinten, zweieinhalb Minuten vor dem Abpfiff noch mit 28:32. Was folgte, waren die denkwürdigen zwei Minuten des 17-jährigen Warbergers Tim Gronde.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hsv-warberg-lelm.de/youngster-tim-gronde-sorgt-abgeklaert-fuer-spaeten-jubel/

HSV Warberg/Lelm fordert den Liga-Primus

HSV mit Außenseiterrolle.

Sie hatten sich mehr erhofft von ihrem „Ausflug“ in den Solling. Unter dem Strich stand für die Landesliga-Handballer des HSV Warberg/Lelm vor 5 Tagen eine vermeidbare 24:25-Niederlage bei der HSG Schoningen/Uslar/Wiensen. Eine Niederlage mit Folgen, denn dem HSV droht vorerst ein Platz im unteren Tabellendrittel.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hsv-warberg-lelm.de/hsv-warberglelm-fordert-den-liga-primus/

HSV B-Junioren mit knappem Erfolg

Mit einem verdienten 23:21 (10:10)-Sieg in der Handball-Landesliga kehrten die B-Junioren des HSV Warberg/Lelm zurück. Den Erfolg hatten die Mannen von Trainer Frank Buschmann beim Northeimer HC errungen.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hsv-warberg-lelm.de/hsv-b-junioren-mit-knappem-erfolg/