HSV spielt meisterliche Saison

HSV Warberg/Lelms B-Jugend holt den Titel.

Sie haben es geschafft. Die B-Jugend-Handballer des HSV Warberg/Lelm können auf eine rundum gelungene Saison zurückblicken. In der Landesliga Süd waren sie das Maß aller Dinge und machten bereits einen Spieltag vor Saisonende mit einem Sieg gegen die HG Rosdorf/Grone die Meisterschaft klar.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsv-warberg-lelm.de/hsv-spielt-meisterliche-saison/

Dem HSV fehlen Kleinigkeiten

HSV Warberg/Lelm unterliegt mit 31:33 beim Topteam SG Zweidorf-Bortfeld.

Es war ein erneut bemerkenswerter Auftritt, doch dieses Mal blieb er unbelohnt. Nach couragierter Leistung musste sich Handball-Landesligist HSV Warberg/Lelm beim Tabellendritten SG Zweidorf/Bortfeld mit 31:33 (15:17) geschlagen geben.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsv-warberg-lelm.de/dem-hsv-fehlen-kleinigkeiten/

Befreit aufspielen gegen die Auswärtsstatistik

HSV Warberg/Lelm tritt beim Dritten an.

Nach dem sechsten Heimsieg in Folge (32:26 gegen Schoningen/Uslar/Wiensen) ist der Klassenerhalt für den Handball-Landesligisten HSV Warberg/Lelm rechnerisch sehr nah. 19:19 Punkte stehen sieben Spieltage vor dem Saisonende zu Buche. Gemessen an der von Trainer Daniel Heimann vor zwei Wochen aufgestellten Rechnung fehlen dem HSV noch drei Zähler, um Planungssicherheit zu bekommen. Zweifel bestehen indes kaum, dass die nötigen Punkte noch eingefahren werden.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsv-warberg-lelm.de/befreit-aufspielen-gegen-die-auswaertsstatistik/

HSV-Heimserie hält an

HSV Warberg/Lelm siegt mit viel Tempo.

Ansatzpunkte für Kritik? Nein, die fand Daniel Heimann diesmal nicht. Im Gegenteil. Der Trainer der Landesliga-Handballer des HSV Warberg/Lelm war rundum zufrieden mit dem Gesamteindruck, den seine Mannschaft am 19. Spieltag in eigener Halle gegen die HSG Schoningen/Uslar/Wiensen hinterlassen hatte. Der HSV siegte mit 32:26 (16:11), es war der sechste doppelte Punktgewinn der Warberger in Folge vor heimischer Kulisse.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsv-warberg-lelm.de/hsv-heimserie-haelt-an/

Eickelen unterbricht seinen Ruhestand

HSV Warberg/Lelm setzt künftig auf ein Trainer-Team.

Die Suche ist beendet. Leicht war sie indes nicht. Handball-Landesligist HSV Warberg/Lelm hat Heinz Eickelen als Trainer-Nachfolger für Daniel Heimann (wechselt im Sommer zum Oberligisten MTV Vorsfelde) verpflichtet.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsv-warberg-lelm.de/eickelen-unterbricht-seinen-ruhestand/

HSV Warberg/Lelm will den Heimnimbus wahren

HSV trifft auf die HSG Schoningen/Uslar/Wiensen.

Irgendwie scheint ein Platz im Tabellenmittelfeld für den HSV Warberg/Lelm in dieser Saison vorgezeichnet. Seit fast vier Monaten bewegt sich die Mannschaft in diesem Bereich der Handball-Landesliga. Bezeichnend ist die jüngste Bilanz: Fünf Auswärtsniederlagen in Folge stehen fünf Heimsiege gegenüber. Heimsieg Nummer 6 will der HSV am Samstag (18.30 Uhr) folgen lassen. Zu Gast in der Sporthalle an der Kantstraße in Helmstedt ist die HSG Schoningen/Uslar/Wiensen.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsv-warberg-lelm.de/hsv-warberglelm-will-den-heimnimbus-wahren/

Die Einstellung passt – der Ertrag nicht

HSV Warberg/Lelm unterliegt in Bremen mit 22:28.

Die lange Rückfahrt mussten die A-Jugend-Handballer des HSV Warberg/Lelm ohne Punkte im Gepäck antreten. Bei der SG HC Bremen/Hastedt verlor der Oberligist mit 22:28 (10:15) und belegt somit weiter den fünften und zugleich vorletzten Platz.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsv-warberg-lelm.de/die-einstellung-passt-der-ertrag-nicht/

Dem HSV fehlt in Edemissen die Breite

Für den HSV Warberg/Lelm sind zehn Minuten Leidenschaft zu wenig.

Es gibt Handballspiele, die lange Zeit im Gedächtnis haften bleiben. Das Landesliga-Spiel des HSV Warberg/Lelm bei der HSG Nord Edemissen gehört nicht dazu. Warberg verlor im Peiner Norden mit 26:30 (12:14) – laut HSV-Trainer Daniel Heimann deshalb, „weil uns die Breite gefehlt hat“.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsv-warberg-lelm.de/dem-hsv-fehlt-in-edemissen-die-breite/

Vorbilder für die Minis gibt’s im eigenen Verein

Serie – Kinder in Bewegung: HSV Warberg/Lelm profitiert noch heute von einer gut zehn Jahre alten Idee. Der Verein hat Teams in allen Altersklassen.

Die Entwicklung im Handball im Kreis Helmstedt ist in den vergangenen Jahren – wie in vielen anderen (vor allem auch Ball-)Sportarten – rückläufig. Veränderte Interessenlagen der Kinder und die höheren schulischen Anforderungen an sie durch die Ganztagsschule, aber auch berufliche Verpflichtungen und Umzüge bei Erwachsenen sind Hauptgründe dafür. Beim HSV Warberg/Lelm fällt die Bestandsaufnahme dennoch nicht bedrohlich aus: „Seit der Gründung des HSV ist die Zahl unserer gemeldeten Spieler weitgehend konstant“, sagt Frank Renneberg, der als Handballobmann des TSV Lelm zunächst die Jugendspielgemeinschaft aus Warberg und Lelm und später den HSV mit auf den Weg gebracht hatte. „Wir sind in den letzten Jahren allerdings jünger geworden“, so der 39-Jährige.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hsv-warberg-lelm.de/vorbilder-fuer-die-minis-gibts-im-eigenen-verein/